Loading

Daylight Engineering

GLASSFLOOR nutzt die gesamte Bandbreite des Zenitlichts, der globalen und/oder diffusen Strahlung. Dadurch dringt etwa dreimal mehr Tageslicht in einen Raum ein als bei herkömmlichen vertikalen Fenstern.

Diese beeindruckende Menge an Licht durchflutet die Innenräume mit authentischer Farbwiedergabe und Vielfalt, die je nach Tageszeit und Jahreszeit variiert. Gleichzeitig ermöglicht es einen Ausblick nach draußen und fördert das seelische Wohlbefinden.

Wir unterstützen Ihr Projekt mit individuellem Daylight Engineering: von der Konzeption bis zur Bestimmung der Anzahl, Größe und Positionierung der GLASSFLOORS sowie bei der Koordination mit den Baubehörden.

Zudem bieten wir detaillierte Tageslichtberechnungen gemäß der neuen EU-Norm Tageslicht in Gebäuden (EN 17 037) an.

Erfahren Sie mehr über unser Daylight Engineering-Projekt «Schule und Sport Ried» 

Wir sind für Sie da!

Kontaktieren Sie uns für eine  Beratung:

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Max. Dateigröße: 12 MB.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.